background
Seite drucken
Sitemap
Kontakt
Home
 Pressereise Deutsch Natur-Kulinárium sajtóút Magyar
Package Slider mouseover Background, preload Package Slider mouseover Background, preload Package Slider mouseover Background, preload Package Slider mouseover Background, preload Package Slider mouseover Background, preload Package Slider mouseover Background, preload Package Slider mouseover Background, preload Homepage Slider mouseover Bullet, preload

„Natur-Kulinarium" Pressereise

Produktion (c) B.Bergmann

„Natur-Kulinarium" Advent zum Staunen, Schmecken und Mitmachen

Toni Bräu (c) TRV Oststeiermark

Winterzauber in der Oststeiermark - im „Garten Österreichs“

Von Freitag, 23.11. bis Sonntag, 25.11.2012, lud der TRV Oststeiermark im Rahmen des ETZ-Projekts „Natur-Kulinarium“ zu einer besonderen Reise durch die Region. Genächtigt wurde im Garten-Hotel Ochensberger**** in St. Ruprecht/Raab. In der Kleinbrauerei der Familie Hofer durfte beim Bierbrauen zugesehen und auch mitgeholfen werden. Zum Abschluss des Tages wartete ein besonderes Highlight auf die Teilnehmer der Pressereise: die mystische, einzigartige Abakus-Präsentation in Puch bei Weiz. Davor verwöhnte der „Kirchenwirt Hofer“ mit kulinarischen Köstlichkeiten.

Wintergelee (c) TRV Oststeiermark

Die außergewöhnlichen Spezialitäten und Kunstwerke von Andrea Sagmeister im Landgut Marienhof begeisterten am Samstag. Die wunderbaren Gelees, Sirupe und Marmeladen, die Frau Sagmeister in der Feldgarten-Greißlerei Marienhof herstellt, wurden bewundert und verkostet. Frau Sagmeister weihte auch in das Geheimnis der Herstellung eines speziellen Wintergelees ein, welches gleich selbst hergestellt wurde.

Wunderbare regionale Gerichte tischte Felix Allmer im Landgasthof Riegerbauer auf. Weihnachtlich wurde es beim Christbaumschneiden und beim anschließenden Besuch der Christbaumkugelausstellung im Kräftereich St. Jakob im Walde mit der größten Christbaumkugel der Steiermark.

Pressereise (c) A.Mayer

Am Sonntag verzauberte Frau Mag. Amesbauer-Fabsits in der Kräuter- und Blütenwerkstatt GstaudaWERK mit ihren fantastischen Dekorationen und Kräuterprodukten. Nach der Präsentation einiger Kräuter sowie deren Wirkung durfte gekostet und auch eine eigene Teemischung zubereitet werden.

Die wunderbaren Kräutersalze von Frau Fabsits konnten beim abschließenden Mittagessen im Wirtshaus Friedrich verkostet werden. Familie Friedrich verwöhnte mit Produkten aus verschiedenen Regionen der Oststeiermark und bildete den passenden Abschluss der „Natur-Kulinarium" Genussreise durch die Oststeiermark, den „Garten Österreichs".

Reiseplaner

Planen Sie Ihre Reise durch die Projektregionen mit Hilfe des „Natur-Kulinarium" Reiseplaners.

Gartenfreuden...

Gartenfreuden (c) TRVO_B.Bergmann

Hier finden Sie Tipps für Ihren Garten

...und kulinarische Genüsse

kulinarische Genüsse (c) TRVO_B.Bergmann

Hier finden Sie kulinarische Köstlichkeiten und Rezepte zum Genießen