background
Seite drucken
Sitemap
Kontakt
Home
 Aktivitäten Deutsch Tevékenységek Magyar
Package Slider mouseover Background, preload Package Slider mouseover Background, preload Package Slider mouseover Background, preload Package Slider mouseover Background, preload Package Slider mouseover Background, preload Package Slider mouseover Background, preload Package Slider mouseover Background, preload Homepage Slider mouseover Bullet, preload

Aktivitäten

Entspannen in der Natur (c) B.Bergmann

Projektphasen

Natur (c) TRV Oststeiermark/B.Bergmann

Zu Beginn werden die Natur- und Kulturlandschaften sowie die regionalen Kulinarikprodukte der Projektgebiete analysiert und Erlebnispotentiale erhoben. Diese Ergebnisse werden auf einer gemeinsamen Plattform dargestellt.

In einem zweiten Schritt geht es darum, touristische Betriebe, Produkthersteller und regionale Organisationen in der erlebnisorientierten Vermittlung der regionaltypischen Biodiversität zu schulen. Die Bio Forschung Austria und das Magistrat Wien/MA 49 bringen hier die notwendige wissenschaftliche Kompetenz und Erfahrung in das Projekt ein.  

regionale Säfte (c) Oststeiermark Tourismus, Tom Lamm

Auf Basis dieses Know How Aufbaus und der neu entwickelten Ideen werden konkrete regionale und grenzüberschreitende Erlebnisangebote in Tourismus und Bildung erarbeitet und umgesetzt.

Mittels aktiver Kommunikation dieser Angebote kann einerseits die Wertschätzung für regionale Biodiversität erhöht werden und andererseits können neue Zielgruppen (Gäste, Bewohner, Schüler, etc.) angesprochen werden.

Maßnahmen

regionale Produkte (c) TRVO_B.Bergmann
Frühstück (c) TRVO_B.Bergmann

Im Rahmen des Projekts werden folgende Aktivitäten durchgeführt:

  • aktive Zusammenarbeit und Erfahrungsaustausch mit den Projektpartnern sowie den strategischen Partnern
  • Netzwerkaufbau zwischen regionalen Produzenten, Nächtigungsbetrieben und Ausflugszielen
  • Schulungen und Workshops
  • „Natur-Kulinarium" Internetseite mit Datenbank und geodigitalisierter Karte
  • E-Marketingmaßnahmen
  • aktive Kommunikation der neuen Angebote in Werbemitteln und Medien
  • „Natur-Kulinarium" Werbemittel (z.B. Angebotsfolder, internationale Karte, „Natur-Kulinarium" Führer, Merchandising Produkte)
  • Auftritte auf internationalen Messen (Linz, Wien, München, Budapest)
  • Studienreisen zum Erfahrungsaustausch
  • weitere Veranstaltungen (z.B. Fest im Garten Österreichs, Gastronomiefestival in Vas)

Reiseplaner

Planen Sie Ihre Reise durch die Projektregionen mit Hilfe des „Natur-Kulinarium" Reiseplaners.

Gartenfreuden...

Gartenfreuden (c) TRVO_B.Bergmann

Hier finden Sie Tipps für Ihren Garten

...und kulinarische Genüsse

kulinarische Genüsse (c) TRVO_B.Bergmann

Hier finden Sie kulinarische Köstlichkeiten und Rezepte zum Genießen